Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Veranstaltungen nach Monat > „Lebendiger Adventskalender" der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Büderich

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

„Lebendiger Adventskalender" der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Büderich
Datum:
04.12.2017

Uhrzeit:
05:30 PM

Beschreibung:

Montag, 04.12.       Kita Marienheim, Necklenbroicher Str. 34

Dienstag, 05.12.     Pfarrer Wilfried Pahlke, Karl-Arnold-Straße 10

Mittwoch, 06.12.    KiTa Karl-Borromäus, Nordstraße 46

Donnerstag, 07.12. Herr Wilhelm Forst, Daddersweg 39a

Freitag, 08.12.       Familie Justus, Grabenstraße 2

Montag, 11.12.      Familie Krewer, Am Roten Kreuz 12

Dienstag, 12.12.    Café Leib und Seele, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 9

Mittwoch, 13.12.    Familie Hanschel, Anton-Holtz-Straße 65

Donnerstag, 14.12. Familie von Rundstedt, Apelter Weg 11

Freitag, 15.12.       Familie Rühe, Oststraße 35

Montag, 18.12.      17.00 Uhr Johanniter-Stift, Schackumer Straße 10

Dienstag, 19.12.     KiTa Schatzkiste, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 9

Mittwoch, 20.12.    Familie Mikulik, Römerstraße 17

Donnerstag, 21.12. Vikarin Anja Hartmann, Christuskirche, Karl-Arnold-Str. 12

Freitag, 22.12.       Familie Lomp, Mozartstraße 36


Die Organisatoren des „Lebendigen Adventskalenders" Ingrid Mielke, Gemeinderefe-rentin der katholischen St. Mauritius Kirchengemeinde und Dieter Hanschel, Ge-meindemitglied der evangelischen Kirchengemeinde Büderich freuen sich auch in diesem Jahr wieder über eine rege Teilnahme an der adventlich besinnlichen Abend-Stunde in Gemeinschaft. Es ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis und eine stim-mungsvolle Ausrichtung und Einstimmung auf Weihnachten. Menschen aus der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde in Büderich öffnen Ihre Fenster und Türen für einen besonderen Advent. Apfel, Zimt und Mandelkern, essen alle Kinder gern ..." heißt es in einem alten Weihnachtslied. Und auch die Gastgeber der Advents-Treffen laden ein zum fröhlichen Beisammensein, zum Mitsingen und Zuhören von Gedichten und Geschichten und überraschen mit Lebkuchen oder Selbstgebackenem, Glühwein, Tee oder Kinderpunsch.



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
18. Januar 2018



zur Sprungnavigation