Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Bankverbindung

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Bankverbindung
Beschreibung:

Die Stadtkasse Meerbusch unterhält folgende Bankkonten:

  • Sparkasse Neuss (BLZ 305 500 00)
    Kontonummer 210 500
    IBAN: DE45 3055 0000 0000 2105 00
    SWIFT-BIC: WELA DE DNXXX
  • Deutsche Bank, Meerbusch (BLZ 300 700 10)
    Kontonummer 538 558 8
    IBAN: DE38 3007 0010 0538 5588 00
    SWIFT-BIC: DEUT DE DDXXX
  • Commerzbank AG, Meerbusch (BLZ 300 400 00)
    Kontonummer 840 444 400
    IBAN: DE65 3004 0000 0840 4444 00
    SWIFT-BIC: COBA DE FFXXX
  • Volksbank, Meerbusch (BLZ 370 691 64)
    Kontonummer 710 087 001 5
    IBAN: DE97 3706 9164 7100 8700 15
    SWIFT-BIC: GENO DE D1MBU
  • Gläubiger-ID der Stadt Meerbusch - Stadtkasse: DE6202100000218946


Bareinzahlungen sind in den Räumen der Stadtkasse grundsätzlich nicht möglich (Ausnahmen gelten für Zahlungen an die Vollziehungsbeamten sowie die bekannten Kassen in den einzelnen Fachbereichen, wie Volkshochschule, Bürgerbüro u. a.).

Bei Überweisungen von Ihrem Konto sollten Sie die vorgefertigten Überweisungsträger einreichen. Andernfalls überweisen Sie bitte ebenfalls auf eines der oben angegebenen Konten der Stadt unter Angabe des Kassenzeichens. Nur so kann der Zahlungseingang richtig verbucht werden.

Wir empfehlen bei allen wiederkehrenden Zahlungsverpflichtungen, die Beträge durch die Stadtkasse Meerbusch abbuchen zu lassen. Das Lastschrifteinzugsverfahren bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Sie verpassen keinen Zahlungstermin
  • Sie müssen keine Einzelüberweisungen schreiben
  • kostenpflichtige Änderungen von Daueraufträgen entfallen
  • die gespeicherte Bankverbindung erleichtert Rücküberweisungen bei Überzahlungen

 






Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
22. November 2017



zur Sprungnavigation