Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Brücken, Bachdurchlässe

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Brücken, Bachdurchlässe
Beschreibung:

Was sind Brückenbauwerke ?

Brückenbauwerke sind Bauwerke über Straßen, Wege oder Gewässer, die einer lichten Spannweite über 2,00 aufweisen.

 

Was sind Bachdurchlässe ?

Bachdurchlässe sind verrohrte Durchlässe unter Straßen und Wegen, die einen lichten Durchmesser unter 2,00 m aufweisen.

In Meerbusch werden 141 Bachdurchlässe regelmäßig durch die Stadt unterhalten.

 

Brücken in Baulast der Stadt Meerbusch:

  • Holzbrücke am Seniorenzentrum (nördlich) in Büderich
  • Holzbrücke am Seniorenzentrum (südlich) in Büderich
  • Betonbrücke "Am Eisenbrand" in Büderich
  • Betonbrücke "Am Langenbruchbach" in Langst-Kierst
  • Holzbrücke am Latumer See in Lank Latum (nördlich)
  • Holzbrücke am Latumer See in Lank-Latum (südlich)
  • Holzbrücke am Johanniter Stift in Lank-Latum (nördlich)
  • Holzbrücke am Johanniter Stift in Lank-Latum (südlich)
  • Holzbrücke im Osterather Rathaus - Park
  • Holzbrücke Buschstraße in Strümp

 

Brücken in Baulast des Deichverbandes Lank-Latum:

Stahlbrücke über den Mühlenbach (Rheinseite)
Betonbrücke am "Deichloch"

Diese Brücken werden durch den Deichverband Lank-Latum gewartet und unterhalten (Ansprechpartner ist Herr Unzeitig, Tel. 02150 / 916-200)

 

Brücke in Privater Baulast:

Betonbrücke über den Stingesbach (Rheinseite)

Sollten Sie Störungen oder Beschädigungen an Brücken oder Durchlässen feststellen, melden Sie diese bitte sofort. Wir werden kurzfristig für Abhilfe sorgen.


Kontakt:



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
22. November 2017



zur Sprungnavigation