Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Abfallgefäße - Grundausstattung, Bestellung und Änderung

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

Abfallgefäße - Grundausstattung, Bestellung und Änderung

Die in Meerbusch geltende Abfallsatzung setzt für die Ausstattung eines Grundstücks mit Restabfallgefäßen (Graue Tonnen oder Abfallcontainer) ein Mindestvolumen fest. Dieses beträgt in der Regel:


Zur Verfügung stehen 60-, 80-, 120- und 240-Liter-Gefäße mit zweiwöchentlicher Leerung sowie 1.100-Liter-Container mit wöchentlicher, zweiwöchentlicher oder 2 x wöchentlicher Leerung. Im Preis der Grauen Tonne/Container ist eine Biotonne bereits enthalten.

In Meerbusch werden Wertstofftrennung und Eigenkompostierung belohnt:


Ein Formular zur Änderung Ihrer Gefäßausstattung können Sie über den weiter unten stehenden Link herunterladen.

Bestellung von Abfallgefäßen und Änderung der Gefäßausstattung:

Service Finanzen
Hochstraße 1, 40670 Meerbusch-Osterath

für Büderich
Margit Orleans
9 16-4 46

für Osterath, Ossum-Bösinghoven
Rainer Flade
9 16-4 02

für alle anderen Stadtteile
Anna Höhne
9 16-4 49



Ansprechpartner:




Weiterführende Downloads



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
21. November 2017



zur Sprungnavigation