Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Personalausweis

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Personalausweis
Beschreibung:

Erstausstellung bzw. Neuausstellung eines Personalausweises nach Ablauf der Gültigkeit oder nach Verlust. Eine Verlängerung ist nicht möglich, er muss nach Ablauf der Gültigkeit neu beantragt werden.

Bitte beachten Sie: Die Beantragung des Personalausweises kann nur persönlich erfolgen.

 


Notwendige Unterlagen

  • Aktuelles biometrietaugliches Lichtbild (nicht älter als sechs Monate)
  • Alter Personalausweis oder Kinderausweis
  • Bei erstmaliger Beantragung in Meerbusch: Geburts- oder Heiratsurkunde
  • Nach Verlust: Kinderausweis oder Reisepass und Geburts- oder Heiratsurkunde
  • Für Personen unter 16 Jahre: unterschriebene Einverständniserklärung beider Sorgeberechtigten und deren Ausweise (nutzen Sie den unten verlinkten Vordruck)

 

Die Bearbeitungszeit der Bundesdruckerei Berlin beträgt drei bis vier Wochen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail (buergerbuero@meerbusch.de) erkundigen, ob der Ausweis bereits vorliegt.

 

Gebühren

Der Personalausweis kostet 28,80 Euro (Gültigkeitsdauer: 10 Jahre)

Für Personen unter 24 Jahren wird eine reduzierte Gebühr von 22,80 Euro erhoben (Gültigkeitsdauer: 6 Jahre)






Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
17. November 2017



zur Sprungnavigation