Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Gewässer (Reinigung und -unterhaltung)

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Gewässer (Reinigung und -unterhaltung)
Beschreibung:

Im Stadtgebiet befinden sich einige fließende Gewässer, die Wasser zum Rhein ableiten. Durch die regelmässige Kontrolle und Unterhaltung wird eine störungsfreie und ordnungsgemäße Ableitung des Wassers zum Rhein ermöglicht.

Gewässer der Stadt Meerbusch:
Stingesbach, Büderich (Länge 900 m)
Laacher Abzugsgraben, Büderich (Länge 1.456 m)
Apelter Feldgraben, Büderich (Länge 2.320 m)

Auch bei regelmäßigen Kontrollen kommt es immer wieder zu Störungen und Beeinträchtigungen im Wasserfluss. Sollten Sie Störungen feststellen, melden Sie dies bitte sofort. Denn nur mit Ihrer Mithilfe ist eine störungsfreie und ordnungsgemäße Ableitung des Wassers möglich.

Insgesamt sind im Stadtgebiet ca. 60 km Wasserläufe zu unterhalten.

 

Wer unterhält die übrigen Gewässer ?
Alle übrigen Gewässer werden durch den Deichverband Lank (Ansprechpartner ist Herr Unzeitig, Tel. 02150 / 916-200) unterhalten.


Kontakt:

Link zum Deichverband Meerbusch-Lank:

Übersichtsplan der städt. Gewässer in pdf-Format:



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
24. November 2017



zur Sprungnavigation