Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Fassadenreinigung, Reinigungswasser in den Kanal

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Fassadenreinigung, Reinigungswasser in den Kanal
Beschreibung:
Sie wollen Ihre Hausfassaden reinigen lassen?

Beachten Sie bitte, dass bei der Reinigung und bei Farbentfernungen von Fassaden überwiegend aggressive Chemikalien eingesetzt werden. Die Reinigungsmittel werden aufgetragen und mit Wasserhochdruck wieder abgewaschen. Die abgelösten Schmutzpartikel und Schadstoffe stellen in Verbindung mit den Chemikalien, aber auch ohne Einsatz von Chemikalien, eine hohe Schadstoffbelastung für die öffentliche Abwasseranlage dar.

Aufgrund dieser hohen Belastung darf das Abwasser nicht ungeklärt in den Kanal eingeleitet werden oder im Erdreich versickern. Eine Einleitung ist nur möglich, wenn die Einleitgrenzwerte gemäß § 7 der Entwässerungssatzung eingehalten werden.

Bitte bedenken Sie, dass es sich bei einer ungenehmigten Einleitung um eine Ordnungswidrigkeit und in vielen Fällen um eine Straftat im Sinne des Strafgesetzbuches handelt.





Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
20. November 2017



zur Sprungnavigation