Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Gestaltungssatzung

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Gestaltungssatzung
Beschreibung:

Gestaltungssatzungen sind örtliche Bauvorschriften – im allgemeinen in Ergänzung eines Bebauungsplanes – an die äußere Baugestaltung und sprechen in erster Linie das städtebauliche Erscheinungsbild an, mit dem Ziel der Bewahrung der orts- und regionaltypischen Bauformen, Maßstäblichkeiten und Materialien. Gestaltungssatzungen dienen darüber hinaus der Förderung der Baukultur. Sie werden aufgrund des § 86 Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen erlassen.


Die Stadt Meerbusch hält ihre Gestaltungssatzungen zur Einsichtnahme für die Bürgerschaft im Technischen Rathaus in Lank-Latum bereit.
Während der Sprechzeiten und nach Terminvereinbarung stehen der Bürgerschaft die Mitarbeiter für die Beratung und Auskunft über das Stadtbau- und Planungsrecht zur Verfügung.


Gebühren:
für Kopien und Plots

Kontakt:



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
18. November 2017



zur Sprungnavigation