Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Kunstweg Matarè und seine Schüler

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Kunstweg Matarè und seine Schüler
Beschreibung:

Dieser in einer guten Dreiviertelstunde zurückzulegende Weg zeigt folgende Werke:

Windsbraut von Kurt Link,
Bank aus afrikanischem Granit von Prof. Erwin Heerich,
Grabstein der Familie Mataré von Karl Franke,
Grabstein der Familie Niehaus von Prof. Joseph Beuys,
Mahnmal von Adolf Westergerling,
Grabstein Herbert Böttger von Prof. Ewald Mataré,
Mataré-Grabstein von Prof. Ewald Mataré,
Auferstehungssymbol im Alten Kirchturm von Prof. Joseph Beuys,
Brunnen von Prof. Ewald Mataré,
Hockende von Prof. Wolf Spemann,
Kirchentüren und Stern auf dem Uhrenturm der Bethlehem-Kirche von Hermann Focke,
Skulptur Joseph mit dem Kinde von Karl-Matthäus Winter.

Eine kostenlose Broschüre "Mataré und seine Schüler" ist in allen Bürgerbüros erhältlich.

Eine CD-ROM mit der anlässlich der EUROGA 2002 plus erstellten Dokumentation können Sie bestellen bei:
Bürgermeister der Stadt Meerbusch, Fachbereich 3, Postfach 1664, 40641 Meerbusch, Telefax 02159 / 916-238. Sie erhalten die CD-ROM gegen eine Schutzgebühr von 10,- €.



Weiterführende Links:



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
21. November 2017



zur Sprungnavigation