Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Blindengeld

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Blindengeld
Beschreibung:

Personen mit einem stark eingeschränkten Sehvermögen können als hochgradig Sehbehinderte eine monatliche Beihilfe erhalten, die einkommens- und vermögensunabhängig ist.
Blindenhilfe wird nicht auf die Leistungen der Pflegeversicherung oder vergleichbare Leistungen aus einer privaten Pflegeversicherung oder nach anderen Vorschriften angerechnet. Blindenhilfe kann auch für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen gewährt werden.
Anträge auf Leistungen können bei der Antragsaufnahmestelle des Fachbereichs Soziale Hilfen/Jugend oder den Bürgerbüros der Stadt Meerbuschgestellt werden.





Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
23. November 2017



zur Sprungnavigation