Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Rat & Verwaltung Bürgerservice, Stadtinfos > Dienstleistungen der Stadtverwaltung > Sterbefall

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Sterbefall
Beschreibung:

Der Tod eines Menschen muss vom Standesbeamten des Sterbeortes beurkundet werden. Der Sterbefall ist spätestens am dritten dem Todestag folgenden Werktag anzuzeigen. Hier sind von Fall zu Fall unterschiedliche Unterlagen vorzulegen. Zu einem persönlichen Gespräch mit dem Standsbeamten wird deshalb geraten.

Natürlich können Sie auch den Service eines Bestattungsunternehmens in Anspruch nehmen. Dann brauchen Sie sich nicht um Formalitäten zu kümmern.


Gebühren:
Ausstellung der ersten Sterbeurkunde: 10 €; jede weitere, gleichzeitig ausgestellte Ausfertigung: 5 €




Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
22. November 2017



zur Sprungnavigation