Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > CD- und DVD-Sammlung

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation

Inhaltsbereich

CD- und DVD-Sammlung

CDs, DVDs und Blu-ray-Discs können Sie in Meerbusch getrennt sammeln und dem Recycling zuführen. Sammelboxen stehen in den Bürgerbüros, beim Städtischen Bauhof und in den weiterführenden Schulen. Die ausgedienten Datenträger können kostenlos eingeworfen werden (bitte ohne Hüllen).

Keine Haftung für den Missbrauch persönlicher Daten! Datenträger mit persönlichem Inhalt vorher löschen, zerkratzen oder zerschneiden.

 

Hier können Sie Ihre CDs und DVDs kostenlos abgeben:
(Bitte alle CDs und DVDs nur ohne Hüllen einwerfen!)

Büderich
Bürgerbüro, Dr.-Franz-Schütz-Platz 1
Mataré-Gymnasium, Niederdonker Straße 32
Maria-Montessori-Gesamtschule, Weißenberger Weg 8-12

Osterath
Bürgerbüro, Hochstraße 12
Realschule, Görresstraße 6

Strümp
Meerbusch-Gymnasium, Mönkesweg 58
Wertstoffhof, Berta-Benz-Straße 10

Lank-Latum
Techn. Dezernat, Wittenberger Straße 21

 


Deshalb sollten Sie bei der CD- und DVD-Sammlung mitmachen:


Mehr als 600 Millionen CDs und DVDs landen jährlich im Restabfall. Dabei bringen sie beste Voraussetzungen für ein hochwertiges Recycling mit. Sie bestehen überwiegend aus Polycarbonat und einer dünnen Metallschicht mit Schutzlack und Druckfarben. Die Beschichtung lässt sich mit geringem Aufwand von der eigentlichen Kunststoffscheibe lösen. Anschließend werden die CDs und DVDs geschreddert. Das so zurück gewonnene Polycarbonat wird zur Herstellung hochwertiger Mischkunststoffe verwendet, die zum Beispiel in der Medizintechnik, der Automobil- und der Computerindustrie eingesetzt werden.









Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
24. November 2017



zur Sprungnavigation