Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Informationen > Blockflöten-Ensemble der Musikschule lädt ein zu "Divertissements Français"

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Blockflöten-Ensemble der Musikschule lädt ein zu "Divertissements Français"

Musik und Selbstgebackenes aus Frankreich entspannt genießen

 

Die Reihe der Angebote und Veranstaltungen im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft gehen weiter: Im Jahr der Tour de France und des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Fouesnant laden nun die "Fistulatores", das Blockflötenensemble der Städtischen Musikschule, zu "Divertissements Français" ein: Am Freitag, 20. Januar, 17 Uhr, servieren die Flötistinnen im Buch- und Kunstkabinett Mönter am Kirchplatz 1 in Osterath Musik und selbst gebackene Köstlichkeiten aus Frankreich. Dazu gibt es Kaffee und Tee. "Das ganze ist ein Experiment, kein Konzert im typischen Sinne", sagt der stellvertretende Musikschulleiter Michael Krones. "Es geht entspannt zu, bei den Darbietungen darf das Publikum durchaus auch mal klappern und schmatzen." Der Eintritt ist frei.

Die "Fistulatores" sind das älteste Erwachsenen-Ensemble der Städtischen Musikschule, die Flötistinnen spielen zum Teil schon seit 30 Jahren zusammen, seit 1995 leitet Michael Krones die muntere Truppe. Mit viel Spaß am Musizieren treffen sich die Teilnehmerinnen jeden Dienstag um 18 Uhr in der Eichendorff-Schule in Osterath, um gemeinsam Werke verschiedenster Epochen und Stile auszuprobieren. Die Konzerte des Ensembles sind über Meerbusch hinaus beliebt.






16. January 2017



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
20. November 2017

Veranstaltungskalender



zur Sprungnavigation