Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Informationen > Sanierung der Kemperallee in Lank

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Sanierung der Kemperallee in Lank

Schöne Straße aus den "Fünfzigern" wird komplett erneuert

 

Die Wasserleitungen haben die Wirtschaftsbetriebe Meerbusch (wbm) bereits erneuern lassen, die Baugruben sind provisorisch geschlossen. Am Montag, 31. Juli, beginnt nun das von der Stadtverwaltung beauftragte Tiefbauunternehmen mit der Sanierung von Fahrbahn und Bürgersteigen in der Kemperallee in Lank-Latum. Die aus den 1950er Jahren stammende Straße weist zum Teil erhebliche Schäden auf. Im Zuge der Bauarbeiten, die bis voraussichtlich Ende November dauern sollen, werden Fahrbahndecke und Oberbau komplett erneuert, das gleiche geschieht bei den Bürgersteigen. Die Kosten belaufen sich auf rund 380.000 Euro. Von den 44 vorhandenen Alleebäumen bleiben 43 stehen.

Während der Bauarbeiten muss die Kemperallee in einzelnen Abschnitten, zeitweise aber auch komplett gesperrt werden.

 





25. July 2017



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
18. August 2017

Veranstaltungskalender



zur Sprungnavigation