Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Informationen > Freizeitkarte "Meerbusch per Rad und Rolle" jetzt wieder in den Bürgerbüros zu kaufen

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Freizeitkarte "Meerbusch per Rad und Rolle" jetzt wieder in den Bürgerbüros zu kaufen

Von der "Deichroute" bis zur Rennradstrecke - Sehenswertes inklusive

 

Pünktlich zu Beginn der Frühjahrs- und Freiluftsaison gibt es in den Bürgerbüros der Stadtverwaltung in Büderich, Osterath und Lank-Latum jetzt wieder die beliebte Freizeitkarte "Meerbusch per Rad und Rolle" für Radfahrer und Inlineskater zu kaufen. Preis: 4,50 Euro. Neben acht individuellen Meerbuscher Radrouten von 12 bis 30 Kilometer Länge sind drei Inlineskater-Strecken fünf bis 20 Kilometer eingezeichnet. Eine gemächliche Familienroute über 16 Kilometer auf autofreien Wirtschaftswegen und ruhigen Ortsstraßen in und um Lank-Latum ist ebenso dabei wie die "Drei-Dörfer-Route", die die Stadtteile Osterath, Bösinghoven und Strümp verbindet. Die "Deichroute" entführt die Radler auf eine entspannte Rundfahrt links und rechts des Rheins. Für sportliche Fahrer gibt es eigens eine 30 Kilometer lange Strecke für zügige Touren mit dem Rennrad. Die drei Skaterrouten führen über glatt asphaltierte und angenehm zu befahrende Wirtschafts- und Radwege durch landschaftlich reizvolle Bereiche Meerbuschs.

Wer sich mit den Karten durchs Stadtgebiet bewegt, lernt unterwegs obendrein knapp 40 Meerbuscher Sehenswürdigkeiten mit Foto und Kurzbeschreibung kennen. Alle liegen direkt an oder zumindest in der Nähe der ausgewiesenen Routen.





2. May 2017



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
23. November 2017

Veranstaltungskalender



zur Sprungnavigation