Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Informationen > Gewinner der ersten Meerbuscher "Heimat shoppen"-Rallye ausgelost

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Gewinner der ersten Meerbuscher "Heimat shoppen"-Rallye ausgelost

Himmlisches Ballon-Abenteuer mit Bürgermeisterin startet im Juni

 

Da waren Markus Häseli und Nina Segmanovic aber "platt": Kaum als Neubürger in Meerbusch eingelebt, gehen die beiden Wahl-Langst-Kierster in die Luft - und das gleich mit der Bürgermeisterin persönlich.

Das Ziel bestimmt der Wind

Im Juni - der genaue Termin wird je nach Wetterlage festgelegt - starten die beiden gemeinsam mit Angelika Mielke-Westerlage und dem Osterather Pilot Andreas Michels zu einer spannenden Gasballonfahrt gen Himmel. Das Ziel bestimmt der Wind. Das kleine Abenteuer ist der erste Preis der Meerbuscher "Heimat shoppen"-Rallye, die das Stadtmarketing Ende 2016 Jahr zum ersten Mal ausgeschrieben hat. Bis zum 31. Dezember hatten die Teilnehmer Gelegenheit, in zehn festgelegten Einkaufsbereichen in Büderich, Osterath und Lank-Latum jeweils eines von insgesamt 80 Geschäften zu besuchen. Für jeden Einkauf gab es einen Aufkleber im Gewinncoupon. Wer fleißig durch die Stadtteile gereist war und alle Gewinnfelder beklebt hatte, konnte seinen Coupon ausgefüllt ins Rathaus schicken.

Heimatgefühl durch Einkaufen

Als Nina Segmanovic von der "Heimat shoppen"-Rallye erfuhr, hatte sie gleich Spaß an der Idee: "Weil wir noch ein bisschen ortsfremd waren, war das für uns eine schöne Gelegenheit, auf nette Art Meerbuschs Stadtteile kennenzulernen. Jetzt weiß ich genau, wo ich gut einkaufen kann."

Genau das hatte Stadtmarketingbeauftragte Alexandra Schellhorn mit ihrer Aktion beabsichtigt: "Die Rallye führte die Leute ganz bewusst über ihre eigene Stadtteilgrenze hinaus. Meerbusch hat im Einzelhandel viel zu bieten, aber etliche Angebote sind gar nicht bekannt." Dem entgegenzuwirken ist auch die Idee der "Heimat shoppen"-Initiative. Devise: Einkaufen "vor der Haustür" statt in der nächsten Großstadt oder im Internet.

Alle teilnehmenden Geschäfte der "Heimat shoppen"-Rallye hatten atraktive Einkaufsgutscheine als Gewinne ausgelobt. Als weitere Gewinner wurden unter anderen Ina Polte, Barbara Skerhut, Doris und Ottmar Gram, Claudia Bussmann, Jutta Sonnenburg, Helene Krause, Elisabeth Klein, Nicole Hamer-Duken und Gudrun Cappel ausgelost.

Neuauflage der Rallye dieses Jahr

In diesem Jahr wird es eine Neuauflage der "Heimat shoppen"-Rallye geben. Etliche Geschäfte manchen wieder mit.






1. March 2017



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
23. November 2017

Veranstaltungskalender



zur Sprungnavigation