Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Aktuelle Informationen > Bürgermeisterin freut sich über frischen Wind in der Einzelhandelslandschaft von Lank

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Aktuelle Informationen


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Bürgermeisterin freut sich über frischen Wind in der Einzelhandelslandschaft von Lank

Drogeriemarkt-Kette dm eröffnet voraussichtlich im September erste Filiale an der Gonellastraße

 

Jetzt ist es fix: Lank-Latum bekommt wieder einen Drogerie-Markt. Voraussichtlich im September wird die Drogeriemarkt-Kette dm in den frei werdenden Räumen des Lebensmittlers Kaiser's an der Gonellastraße 1 eine neue Filiale eröffnen.

Umbau ab Juli

Ab Juli soll das rund 800 Quadratmeter große Ladenlokal grundlegend umgebaut und modernisiert werden. Das ist das Ergebnis der jüngsten Gespräche von Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage und Wirtschaftsförderin Heike Reiß mit Vertretern der Geschäftsführung von dm und Edeka. Der bestehende Netto-Markt wenige 100 Meter entfernt an der Hauptstraße 54 bleibt am jetzigen Standort erhalten, die ehemalige Kaiser's-Filiale an der Hauptstraße 46 bis 56 firmiert bereits unter dem Edeka-Logo.

Bürgermeistern Angelika Mielke-Westerlage zeigte sich nach den Gesprächen positiv gestimmt. "Im Lanker Ortskern ging es in letzter Zeit zu meinem Bedauern nicht so vorwärts wie ich es mir gewünscht habe, jetzt bahnt sich eine Neustrukturierung der Einzelhandelslandschaft an, die dem ganzen Stadtteil gut tun wird." Mit Edeka und der dm-Drogeriemarktkette seien attraktive Partner gewonnen worden, die mit einem hochwertigen Angebot überzeugen.

Ende der Versorgungslücke

Nach dem Ende der Drogeriemarkt-Kette Schlecker, die mit gleich zwei Filialen in Lank vertreten war, habe sich eine Versorgungslücke aufgetan, die die Lebensmittler nicht wirklich hätten schließen können. "Ich bin sicher, die neue Kombination mit Edeka, Netto und dm wird die Kundschaft aus Lank und auch aus den Rheingemeinden freuen."

Für Rolf Posch, dm-Gebietsleiter für den Raum Düsseldorf und Neuss, passt der Schritt nach Lank-Latum in die Expansionsstrategie seines Unternehmens : "Um an noch mehr Standorten bundesweit für unsere Kunden da zu sein, sind wir stets auf der Suche nach geeigneten Objekten, die unseren Ansprüchen an ein familiengerechtes Einkaufserlebnis gerecht werden. Wir freuen uns, dass wir mit der Eröffnung in Meerbusch nun auch den Kunden in Lank-Latum unser umfangreiches Sortiment und vielfältigen Service anbieten können."






28. February 2017



Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
20. November 2017

Veranstaltungskalender



zur Sprungnavigation