Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Dies ist Ihrer aktuelle Navigationsstand:
Start > Bronzeengel von K.Franke

Topnavigation


zur Sprungnavigation
 

Hauptnavigation


zur Sprungnavigation


Inhaltsbereich

Bronzeengel von K.Franke

Foto

1917
geboren in Metz (Lothringen), Schul- und Gymnasialzeit in Emmerich/Elten

1937
Beginn des Kunststudiums an der Staatlichen unstakademie Düsseldorf bei Prof. Scharff

1938
Entlassung von Prof. Scharff aus politischen Gründen

1939
Übernahme der Studierenden durch Prof. Enseling, Einberufung als Soldat im Oktober

1940
Versetzung nach Düsseldorf mit halbtäglichem Besuch der Kunstakademie

1941
Meisterschüler von Prof. Enseling

1948
Fortsetzung der Studien bei Prof. Mataré

1953
Meisterschüler von Prof. Mataré

1954
Beginn der freien künstlerischen Tätigkeit

1957
Umzug nach Strümp

1960
Kunsterzieher am Max-Planck-Gymnasium, Düsseldorf

1962-1978
Kunsterzieher am Adolfinum-Gymnasium, Moers

ab 1978
freischaffender Künstler

1996
verstorben in Meerbusch


 

geschaffen von Karl Franke; Standort: Friedhof Büderich

Bei dem von Karl Franke geschaffenen Bronzeengel handelt es sich um eine Schenkung des Meerbuscher Kulturkreises.

Zurück Vorheriges Kunstwerk Nächstes Kunstwerk Vorwärts






Link Zurück Link nach Oben Impressum Kontakt Newsletter Hilfe
22. November 2017



zur Sprungnavigation