Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 03/22/2004

Stadtranderholung: Jugendamt erwartet wieder großen Ansturm
 
 
 
“Meerbuscher Mütter-Wettlauf”
zum Telefon: Anmeldung ab 21. April

Alljährlich Ende März werden Meerbuschs Mütter ungeduldig: Wann kann ich endlich mein Kind zur Stadtranderholung anmelden? Prompt laufen im Fachbereich Soziale Hilfen und Jugend der Stadtverwaltung die Telefone heiß. Kurz und knapp: Die Anmeldung für die Stadtranderholung in den Sommerferien läuft diesmal ab Mittwoch, 21. April. Unter der Telefonnummer 02159 / 916-533 können ab 7.30 Uhr Plätze reserviert werden.

Das Angebot richtet sich wieder an Jungen und Mädchen zwischen acht und zwölf Jahren. “Wir tauchen ab!” heißt diesmal das Motto des Ferienspaßes, bei dem sich alles um das Thema Meer dreht. Betreut werden die Kinder wie gehabt montags bis freitags von 9.30 bis 16 Uhr. Der Preis liegt wie im Vorjahr bei 70 Euro.

Wie immer läuft der Ferienspaß in zwei Etappen in den ersten und den letzten beiden Ferienwochen ab: Vom 26. Juli bis 6. August gibt es Trubel auf dem Sportplatz an der Pappelallee in Lank, vom 23. August bis 3. September geht’s dann in Büderich auf dem Gelände der St.-Mauritius-Grundschule weiter. “Traditionsgemäß” rechnen die Organisatoren mit großer Nachfrage. In Lank stehen 180 Plätze zur Verfügung, in Büderich können 100 Kinder teilnehmen.

Zur Betreuung der Kinder in den letzten beiden Ferienwochen sucht das Jugendamt noch engagierte Helferinnen und Helfer, die Freude an der Gruppenarbeit mit Kindern haben. Junge Leute ab 17 Jahren, die eine Gruppe munterer Kids übernehmen wollen (und dafür auch eine finanzielle Entschädigung erhalten), können sich ab sofort täglich zwischen 8 und 12 unter der Telefonnummer 02159 / 916-515 melden.