Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 03/03/2004

Werbeaktion an rund 40 Bushaltestellen läuft auf vollen Touren
 
 
 
“Und nachts mit Beleuchtung”:
Siggi Sauber gibt dem Dreck keine Chance

Das offizielle Anmeldeverfahren ist abgeschlossen, und wieder sind wieder mindestens 1.200 Meerbuscherinnen und Meerbuscher aller Altersgruppen dabei, wenn am Samstag, 13. März, punkt 9.30 Uhr der Startschuss zum 3. Meerbuscher Saubertag fällt. Zum Endspurt rührt Siggi Sauber aber nochmals tüchtig die Werbetrommel. Rund 50 Mal ist das pfiffige Maskottchen der Stadtinitiative “Sauber sieht besser aus!” als sogenanntes “Citylight-Poster” an den Meerbuscher Bushaltestellen zu sehen. Devise: “Dreck weg! Siggi und Du!” Dazu lädt Siggi zu einem Besuch auf den Internetseiten der Stadt ein. Unter www.meerbusch.de gibt’s wie immer alle nötigen Informationen rund um den Saubertag und die bisher gelaufenen Aktionen der Stadt. “Wir werben mit der PR-Aktion nicht nur für den Saubertag selbst, sondern wir rücken den Gedanken der sauberen Stadt insgesamt ins Blickfeld der Öffentlichkeit”, so Stadtpressesprecher Michael Gorgs. “Sauberkeit muss in Meerbusch ein allzeit präsentes Thema sein, das jeden angeht.”

Die Anmeldungsliste einen bunten Querschnitt durch die Meerbuscher Gesellschaft: Schützen, Chorsänger oder Messdiener sind ebenso dabei wie Jungfeuerwehrleute, Fußballer oder Stadtelternrat und natürlich jede Menge Schulkinder. Als Erinnerung gibt’s für alle Teilnehmer wieder den beliebten Ansteckpin mit Siggis Konterfei ”Meerbuscher Saubertag – Ich war dabei”. Auf die Grundschüler warten Überraschungseier, die die Werbe- und Interessengemeinschaft Büderich gestiftet hat. Der Maxus-Baumarkt in Osterath sponsert den Saubertag wie im Vorjahr mit 200 Paar Arbeitshandschuhen.

Am Montag vor dem Saubertag, am 8. März, 19 Uhr, beginnt im Gasthof “Zur Krone” an der Moerser Straße 12 in Büderich wieder ein Info-Abend für die Vertreter aller teilnehmenden Gruppen und Vereine. Dann werden auch die Einsatzgebiete der Gruppen festgelegt sowie Müllsäcke und Handschuhe verteilt. Dazu gibt’s wieder eine nützliche Liste mit allen Treffpunkten und Ansprechpartnern. Wer noch spontan am Saubertag teilnehmen möchte, kann am 8. März dazu kommen oder sich bis auf den letzten Drücker im Rathaus unter der Telefonnummer 02132 / 916-482 oder E-Mail michael.gorgs@meerbusch.de anmelden.