Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 02/07/2007

1Live-Schulduell geht in Meerbusch in die erste Runde 2007
 
 
 
Mataré-Schüler wetteifern um ein Schulkonzert
mit der Band "Fettes Brot"

Erfolgreich beworben: Der WDR-Radiosender 1LIVE, besucht am Freitag, 9. Februar, das Mataré-Gymnasium in Büderich und startet in Meerbusch die erste Runde des 1LIVE Schulduells 2007. Das Schulduell wird in zwei Runden ausgetragen, in denen sowohl Schüler als auch Lehrer gefordert sind. Zu gewinnen gibt es ein exklusives Konzert mit der Band „Fettes Brot“.

In der ersten Runde vom 5. bis 23. Februar 2007 besucht 1LIVE alle Schulen, die sich beworben haben, während einer großen Pause. Hier spielen die Schüler zunächst die Qualifikationsrunde:

Die Schüler bestimmen selbstständig ein Team aus 30 Schülern, die das Alphabet darstellen (inklusive Umlaute und ß). Jeder Spieler bekommt einen Buchstaben zum Umhängen und steht damit stellvertretend für diesen Buchstaben. Jeden Buchstaben gibt es nur einmal. 1LIVE stellt den Schülern nacheinander fünf Fragen. Die Schüler müssen sich für eine Antwort entscheiden und das Wort auf einer markierten Linie bilden. Dafür stellen sich die Teilnehmer möglichst schnell mit den erforderlichen Buchstaben in der richtigen Reihenfolge auf. Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt. Die Punkte werden addiert. Zusätzlich wird die Zeit gemessen, die die Schüler gebraucht haben, um die Antworten zu bilden. Das Ziel: möglichst viele Punkte (optimal: fünf) in möglichst kurzer Zeit! Das Ranking der Schulen gibt es tagesaktuell auf www.1live.de. Die fünf besten Schulen ziehen ins Finale ein.

Die zweite Runde, das Finale, findet vom 12. bis. 16. März 2007 statt. Die fünf „schlausten“ Schulen kämpfen dann gegeneinander, aber diesmal müssen die Lehrer in den Ring steigen: Es gil, 1LIVE Moderator Thorsten Schorn innerhalb einer Minute so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Der Haken: Die Fragen beinhalten junge Themen, wie z. B. Computerspiele, Stars oder Sport. Die Lehrkraft, die die meisten Fragen richtig beantwortet hat, sichert der Schule den Sieg: das Konzert mit der Band „Fettes Brot“.

Weitere Informationen:
Julia Trahms, 1LIVE Presse, Tel.: 0221 - 220 20 17