Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 01/18/2006

Neuer Sonntagstermin für erfolgreiche Luftbilderausstellung
 
 
 
"Mit den Augen des Ikarus": Für den
2000. Besucher gibt’s eine Überraschung

Wegen des großen Publikumsinteresses bietet das Stadtarchiv jetzt einen weiteren Sonntagstermin für die Luftbilder-Ausstellung “Mit den Augen des Ikarus” an: Die umfangreiche Dokumentation mit über 300 Luftaufnahmen von allen Stadtteilen Meerbuschs, aufgenommen zwischen den Jahren 1913 und 2004, wird nun auch am Sonntag, 29. Januar, von 11 bis 17 Uhr, an der Karl-Borromäus-Straße 2a in Büderich zu besichtigen sein. An diesem Sonntag erwartet Stadtarchivar Michael Regenbrecht auch den 2.000. Besucher der Ausstellung, für den eine kleine Überraschung vorbereitet ist.

Wer die Stadt Meerbusch die Woche über “mit den Augen des Ikarus” betrachten will, kann montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr ins Stadtarchiv gehen. Auf Wunsch gibt es selbstverständlich auch sachkundige Informationen zur Ausstellung vom Stadtarchivar persönlich.