Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 02/05/2008

Schöne Erfolge beim Regionalentscheid "Jugend musiziert"
 
 
 
Vier Streicherinnen reisen weiter zum Landeswettbewerb

Mit schönen Erfolgen im Gepäck sind die jungen Starter der Städtischen Musikschule vom Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Dormagen zurückgekehrt. Herausragend war diesmal die Leistung von vier jungen Mädchen am Violoncello: Johanna Spanier, Elodie Théry, Heike Hackbusch und Nadja Pfeiffer sicherten sich mit 23. Punkten einen ersten Platz und vertreten nun die Meerbuscher Stadtfarben beim Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen.

Die komplette Ergebnisliste mit den Resultaten aller Teilnehmer finden Sie hier.