Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 12/18/2007

Bitte beachten: Service der Verwaltung „zwischen den Jahren“
 
 
 
Von Stadtbücherei über Standesamt
bis Bürgerbüro: Wer hat wann geöffnet?

Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben’s gezeigt: Offenbar erledigen viele Meerbuscher gern „zwischen den Jahren“ ihre Behördengänge. Deshalb bleiben die Bürgerbüros der Stadtverwaltung am Dr.-Franz-Schütz-Platz 1 in Büderich, an der Gonellastraße 32 in Lank und an der Hochstraße 14 in Osterath am Donnerstag, 27., und Freitag, 28. Dezember, wie gewohnt von 8 bis 12.30 Uhr geöffnet. Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen wie üblich unter der Nummer 916-166 zu erreichen. Allerdings entfällt zwischen Weihnachten und Silvester der Samstagsservice am Dr.-Franz-Schütz-Platz in Büderich.

Das Standesamt bietet an beiden Werktagen der letzten Jahreswoche einen Notdienst an: Zwischen 9 und 11 Uhr können Sterbefälle gemeldet werden. Die Friedhofsverwaltung ist am Donnerstag und Freitag jeweils von 9 bis 13 Uhr besetzt. Alle gewerblichen Mitarbeiter der Stadt arbeiten durch, und auch für die Verkehrsüberwacher läuft der Dienstplan uneingeschränkt weiter. Besetzt ist an beiden Tagen auch die Telefonzentrale, die Poststelle bearbeitet die Eingangspost und erledigt die üblichen Kurierfahrten. Die übrigen Dienststellen der Verwaltung bleiben am 27. und 28. Dezember geschlossen. Das gilt auch für die Büros der „Arge“ in der Sozialverwaltung am Bommershöfer Weg.

Internetnutzer können sich allerdings auch „zwischen den Jahren“ manchen Behördengang sparen. Die so genannte „Dienstleistungsdatenbank A bis Z“ auf der Hompeage der Stadt (www.meerbusch.de) hilft bei einer Vielzahl häufig wiederkehrender Anliegen weiter und bietet auch eine stattliche Anzahl von Formularen zum Ausfüllen am Bildschirm.

Wer sich für die Weihnachtstage oder für den Winterurlaub mit Lesestoff eindecken möchte, sollte sich sputen. Die Büchereien Büderich und Osterath bleiben von Heiligabend bis einschließlich Neujahr geschlossen: Letzter Ausleihtag ist Freitag, der 21. Dezember, erster Ausleihtag im neuen Jahr ist Mittwoch, der 2. Januar. Die Bücherei Lank schließt von Heiligabend an. Letzter Ausleihtag im alten Jahr ist hier ebenfalls Freitag, der 21. Dezember. Am Donnerstag, 3. Januar, ist die Ausleihstelle wieder wie gewohnt geöffnet. Die Bücherei im Strümper Meerbusch-Gymnasium schließt während der gesamten Weihnachtsferien und öffnet wieder mit Schulbeginn.

Das Hallenbad an der Friedenstraße in Büderich bleibt am Heiligabend sowie am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag geschlossen. Am Donnerstag, 27. Dezember, ab 14 Uhr und ab 2. Januar herrscht dann wieder normaler Badebetrieb.