Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 03/20/2006

27. März: Info-Abend zum Ausbau der B 9 in Meerbusch-Büderich
 
 
 
Landesbetrieb Straßenbau stellt Pläne vor

Fachleute des Landesbetriebs Straßenbau stellen am kommenden Montag, 27. März, 20 Uhr, im Bürgersaal der Gaststätte Burchartz, Necklenbroicher Straße 35, die Ausbaupläne für die Bundesstraße 9 in Büderich der Öffentlichkeit vor. Die Straße soll zwischen Laacher Weg und Römerstraße sowie im Bereich zwischen Deutschem Eck und Erlenweg in mehreren Schritten komplett saniert werden. Der Deckenaufbau der Fahrbahn sei, so erklärten Ingenieure von Straßen NRW unlängst im Meerbuscher Planungsausschuss, “miserabel und erneuerungsbedürftig”. Unter anderem soll die Düsseldorfer- beziehungsweise Moerser Straße künftig auf beiden Seiten einen Radweg bekommen, auch Parkstreifen sollen neu angelegt werden.