Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 09/27/2004

In Fouesnant ist der langjährige Bürgermeister Louis le Calvez gestorben
 
 
 
Ehrenringträger und Wegbereiter
der Städtepartnerschaft

In der französischen Partnergemeinde Fouesnant ist am Samstag der langjährige Bürgermeister Louis Le Calvez gestorben. Le Calvez gilt als Mitinitiator und treibende Kraft der “Jumelage” zwischen Meerbusch und Fouesnant. Seine “herausragenden Verdienste um Aufbau und Ausgestaltung der Städtepartnerschaft” wurden im Juni 1989 mit dem Ehrenring der Stadt Meerbusch, der höchsten städtischen Auszeichnung, belohnt.

Le Calvez, der als Bürgermeister und Privatmann selbst enge freundschaftliche Beziehungen nach Meerbusch pflegte, hat über drei Jahrzehnte hinweg mit viel Elan immer wieder für vielfältige Kontakte zwischen Meerbusch und Fouesnant angeregt und vermittelt. Sein Herzensanliegen war es, die Städtepartnerschaft nicht nur von Rathaus zu Rathaus zu pflegen, sondern auch Familien, Vereine, Gruppen und Schüler aus beiden Gemeinden zum lebendigen Austausch zusammenzuführen. Humorvoll, sympathisch und agil drückte er vielen Begegnungen seinen persönlichen Stempel auf. Heute (Montag) wird Le Calvez in Fouesnant beerdigt.