Artikel aus den Rathaus-Nachrichten......
Artikel vom: 03/13/2007

Nächste Versteigerung der Fundsachen am 20. März in Lank-Latum
 
 
 
Die Stunde der Schnäppchenjäger schlägt wieder:
Vom Drahtesel bis zum Ehering alles dabei

Der Fachbereich Sicherheit und Ordnung läutet wieder die Stunde der Schnäppchenjäger ein. Am kommenden

Dienstag, 20. März 2007, 14 Uhr,
im Hof hinter dem Verwaltungsgebäude an der Gonellastraße 32-24 in Lank


werden die Fundsachen versteigert, die im Laufe des letzten halben Jahres in den Bürgerbüros der Stadt abgeliefert wurden.

Unter den Hammer kommen wie immer Fahrräder vom Typ „gut erhalten“ bis „Rostesel“. Aber auch allerhand Krimskrams, Armbanduhren, Modeschmuck und Handys können ersteigert werden. Selbst ein Kopfkissen, ein T-Shirt und ein goldener Ehering sind diesmal dabei. Fachbereichsleiter Heiko Bechert wird die rund 100 Fundstücke wie immer humorvoll und preisbewusst unsers Volk bringen.